ARS Sicherheitstechnik

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Sicherheitsunterweisung - Damit alle an einem Strang ziehen


Sicherheitsunterweisungen müssen mindestens einmal jährlich tätigkeitsbezogen durchgeführt werden. Wichtig für einen entsprechenden Effekt ist dabei nicht nur inhaltlich die arbeitsplatzbezogenen Gefährdungen und Schutzmaßnahmen  zu nennen, sondern sicher zu stellen, dass alle Mitarbeiter Sinn, Zweck und Notwendigkeit verstanden haben.
Ziel jeder Sicherheitsunterweisung ist es ein sicheres und gesundheitsbewusstes Verhalten der Mitarbeiter zu erreichen.

ARIS arbeitet nicht mit reinen Frontalvorträgen was ohnehin bereits für viele Mitarbeiter ermüdend ist, sondern verwendet verschiedene didaktische Methoden, um Ihre Mitarbeiter zu aktivieren. Denn Mitdenken und Mitmachen eines jeden Betriebsangehörigen ist von hohem Wert - Sicherheit geht jeden an. Dies gewährleistet eine vielfach höhere Aufmerksamkeit und im Endeffekt bleibt den Unterwiesenen der Inhalt länger im Gedächtnis.
Natürlich können während oder nach jeder Unterweisung individuelle Fragen beantwortet werden.
Sie erhalten eine Sicherheitsunterweisung die zu Ihrem Unternehmen, den Gefährdungen und den Tätigkeiten der Mitarbeiter passt. Arbeitssicherheit gibt es nicht "von der Stange".

Suche
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü